Urheberblog: Hartmut Semken nennt Kim Schmitz einen „Helden“

Hartmut Semken nennt Kim Schmitz einen „Helden“

Der Informatiker Hartmut Semken ist neuer Vorsitzender der Berliner Piratenpartei, nachdem sein Vorgänger Gerhard Anger überraschend seinen Hut nahm.

Na hoppla, den Namen habe ich doch schon einmal gehört.

Richtig! Als ich vor einigen Tagen im Heiseforum unterwegs war, fiel mir ein User auf, welcher mit einem anderen diskutierte und scheinbar belustigt (aber vermutlich eher leicht empört) schrieb:

Urheberblog: Hartmut Semken nennt Kim Schmitz einen

„Mir Sympathie für Schmarotzertum zu unterstellen ist schon sehr lustig, danke dafür.“

Und im selben Posting, ziemlich am Ende, schrieb dieselbe Person:

Ja, in einer Welt, in der Plattenlabels den Künstlern für „auf dem Transportweg zerbrochene Tonträger“ pauschal etwas von den Einnahmen aus Download-Angeboten wie iTunes abziehen (!), da dürfen sich Kim „Dotcom“ und Konsorten leider zu recht als Helden vorkommen.“

Dieser User, der Kim Schmitz (und Konsorten) mit diesem Satz als Helden bezeichnete, nennt sich Hartmut Semken.

Nun hat die Piratenpartei ja nicht umsonst den Ruf, urheberrechtsfeindlich zu sein. Wo Rauch ist, ist gelegentlich auch Feuer. Mitglieder der Piratenpartei und deren Sympathisanten hingegen streiten das regelmäßig ab oder unterstellen zumindest, dass dies nicht der Fall sei, z.B. in diesem Posting. Als sei das gar nicht wahr und man bilde sich das nur ein. Schon klar, liebe Piratenpartei(sympathisanten)! Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten.

Ich bin gespannt, ob es in Zukunft seitens der Piraten eine Distanzierung von Aussagen dieser Art geben wird.

via Urheberblog: Hartmut Semken nennt Kim Schmitz einen „Helden“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s